fbpx

ALLE LIEBEN

VESPER

WEIN DES
MONATS

CUVÉE
TAYCAN

Aus der Vinothek

Beliebte Produkte

Unsere Spitzenwinzer

Die königlichen Gesandten präsentieren

Nächstes Wochenende
mal ohne Alkohol !

DER OHNE

Wunderbare Geschenkideen
und pure Freude schenken

WEINPAKETE

UNSERE SOCIAL MEDIA WELT

Bitte, bitte tut das nicht! 😖

Rotwein darf nicht bei Zimmertemperatur getrunken werden! Diese Weisheit stammt aus der Vergangenheit! Im 18. Jahrhundert betrug die durchschnittliche Temperatur in der Wohnung ca. 16 Grad, sodass der Rotwein auch bei Zimmertemperatur kühl blieb. Heute ist das nicht mehr denkbar. Durch unsere beheizten Wohnungen erhält der sonst so leckere Wein eine deutlich alkoholischere Note und die feinen Aromen sind nicht mehr schmeckbar.

Kleiner Tipp von mir: Probiert eure fruchtigen Rotweine mal leicht gekühlt! Schmeckt super und warm wird er von alleine wieder 😉

Welche Weinirrtümer kennt ihr so?

Auf euch!
Eure Janina, Baronin von Essen
...

Wie heißt dein Elefant? 🐘

Bereit für ein afrikanisches Abenteuer? Elephant Gin enthält nicht nur 14 exotische Botanicals wie Buchu, Latschenkiefernnadeln und afrikanischen Wermut, sondern auch den African Spirit. So bezeichnet man das Gefühl von einem Sundowner Gin-Tonic 🌄, nachdem man die Wildnis gespürt hat. Ein Trinkgenuss, bei dem man in jedem Schluck die Weite, die Natur und das Abenteuer Afrikas schmeckt.

Was mir ganz besonders an diesem Gin gefällt, ist die detailverliebte Verpackung 💗 Jede Flasche verschließt ein Naturkorken mit handgedrehter Kordel und Bleisiegel und auf dem Etikett steht kalligraphisch der Name eines Elefanten 🐘 Außerdem hat jedes Exemplar eine eigene Flaschennummer, die euren Gin zu einem Unikat macht.

Mit wem möchtest du nach Afrika? Markiere deine Freunde in den Kommentaren!

Ein kulturelles Stößchen!
Eure Janina, Baronin von Essen
...

Liebe Weinfreunde, seid ihr auch Whiskeyfreunde? 🥃

Weil die Tage jetzt wieder kürzer und die Abende kälter werden, möchte ich euch gerne einen richtig guten Whiskey aus unserem neuen Spirituosen-Sortiment vorstellen: den Glen Moray 12 years.

Gerade an regnerischen und kalten Tagen, wärmt er mit dezenter Süße und kräftigem Vanillearoma von Innen heraus. Der ideale Drink für gemütliche Abende mit Kamingeknister. Mein Trinktipp: Versetzt den Whiskey mit einem Tropfen Wasser und genießt ihn dann 💧

Wie trinkt ihr euren Whiskey am liebsten? Pur, mit Wasser oder on the rocks?

Hochprozentige Grüße!
Eure Janina, Baronin von Essen
...

Heute darf ich euch den Shootingstar der Winzer vorstellen: Alexander Jung! 💫

Wenn man den Winzer mit seinem Kapuzenpulli und seiner Cap so sieht, würde man ihn eher in einer Werbeagentur 💻 einer Großstadt, als zwischen den Weinreben des @weingutjakobjung vermuten. Trotz modernem Erscheinungsbild trägt der "Rheingauer Bub" die DNA einer traditionsreichen Winzerfamilie im Herzen ❤️, deren Name seit 1799 für komplexe Weine mit viel Trinkspaß stehen.

Trotz traditionellem Weinanbaus möchte Alexander die Szene aufmischen – das tut er, indem er nicht nur leidenschaftliche Rheingauer Rieslinge und Spätburgunder 🍾 umweltschonend und ohne Insektizide und Herbizide herstellt, sondern sich auch außergewöhnlich modern nach Außen hin präsentiert.

Hast du schon einen Wein von dem Weingut Jung probiert?

Bleibt vollmundig im Abgang!
Eure Janina, Baronin von Essen
...

Bei uns gibt es Stars im Glas! ⭐

In unserem Fall heißen sie Angelina Jolie und Brad Pitt – oder besser gesagt Château Miraval Jolie-Pitt & Perrin. So heißt nämlich das Weingut im Herzen der Provence, auf dem die beiden Hollywood-Stars seit 2008 gemeinsam mit der Topwinzer-Familie Perrin ihren eigenen Wein anbauen 🍷

Aber nicht nur seine Produzenten, sondern auch der Wein selbst, ist mit eleganten Aromen von Blüten 🌼, Beeren 🍓 und Kräutern 🌿 hollywoodreif: In kurzer Zeit erhob er sich zu einem der besten Rosés der Provence und hat bereits heute Kultstatus.

Noch mehr Durst auf prominente Tropfen? Wenn ihr den Château Miraval mögt, dann dürft ihr euch auf eine limitierte Besonderheit aus dem Hause Jolie-Pitt freuen. Mehr darf ich euch jetzt noch nicht verraten 🤭

Welchen Film von Angelina oder Brad mögt ihr am liebsten?

Hoch die Gläser!
Eure Janina, Baronin von Essen
...

90 Punkte für uns!! 🏆

Gemeinsam mit @weingut.salwey haben wir den Meininger Rotweinpreis 2020 in der Kategorie "Spätburgunder trocken" gewonnen! Danke, lieber Konrad, dass wir gemeinsam einen so gut bewerteten Wein schaffen konnten! Lass uns darauf bei Gelegenheit eine Flasche von unserem preisgekrönten "Ebnet" trinken! 🍾

Welchen Wein würdet ihr gerne mit einem Preis auszeichnen?

Auf dich, Konrad!
Deine Janina, Baronin von Essen
...

Cuvées sind Billigweine? Keineswegs! 🧐

Vor allem hier in Deutschland haben Cuvées einen sehr schlechten Ruf. Das verdanken wir dem Irrglauben, dass mehrere Weine einfach zusammen "gepanscht" werden. Eigentlich schon fast ein Frevel, wenn man bedenkt, dass in Frankreich der Weinverschnitt als Königsdisziplin 👑 der Kellermeister gilt.

Die Charaktere der Rebsorten sollten 🍇 sich gegenseitig ergänzen und in ihrem Aroma miteinander verschmelzen. Allerdings ist nicht jede Sorte für eine Cuvée-Herstellung geeignet.

Wenn wir schon beim Thema sind: Wusstet ihr eigentlich, dass in jedem „reinsortigen“ Wein bis zu 15 % einer anderen Rebsorte beigefügt werden kann, ohne dass es auf dem Etikett erwähnt werden muss? 🤭 So viel zum Thema "Panscherei".

Mögt ihr lieber reinsortige Weine oder Cuvées?

Hebt die Gläser!
Eure Janina, Baronin von Essen
...

+++++++++++++++GEWINNSPIEL++++++++++++

Jetzt wird’s richtig fett!

Liebe Weinfreunde 💕 Wenn ihr das Leben feiert, dann könnt ihr jetzt mit unserem Weinpaket “Richtig Fetter Beat” voll einen drauf machen. Gewinnt zwei aromatische Weine mit eigenem Charakter, die beide auf ihre Weise richtig fett sind!

➡️ So könnt ihr teilnehmen:

1️⃣ Liked diesen Beitrag und abonniert unser Profil auf Instagram

2️⃣ Mit wem feiert ihr die fettesten Abende? Markiert eure Stimmungsmacher in den Kommentaren

3️⃣ Gewinnt unser Weinpaket “Richtig Fetter Beat"!

🍾 Mein Wein Tipp 🍾

🍇 Der Kalkbrenner & Espenschied: Der Wein von Musikproduzent @fritzkalkbrenner und Winzer Nico Espenschied trällert nicht nur in den Ohren. Ein leckerer Sauvignon Blanc, der mit einem angenehmen Aroma sowohl als Apéro als auch zu Fisch oder Hühnchen gut getrunken werden kann.

🍇 Wenn ihr es richtig, richtig kräftig mögt: Der RICHTIG FETT ist sehr würzig und verbindet sich wunderbar mit dem Geschmack von Rindfleisch, Hartkäse und Wild.

Instagram steht in keiner Verbindung zu diesem Gewinnspiel
...

Sie heißen nicht nur Künstler, sie sind auch welche – Anbaukünstler, Kultivierungskünstler, Lebenskünstler 🎨

Passend zur Erntezeit, erzähle ich euch etwas über wahre Spezialisten des Rieslings: Die Familie Künstler baut zwischen Rhein und Main auf 50,5 Hektar ihre Weinreben 🍇 an. Bekannt sind sie – wie schon erwähnt – durch den Riesling, aber auch der Chardonnay und der Sauvignon Blanc sind hervorragend.

Das Weingut gibt es schon ganze 370 Jahre! Und das mit Erfolg, denn es wurde bereits mit dem Staatsehrenpreis des Landes Hessen sowie zweimal mit dem Bundesehrenpreis ausgezeichnet.

Darauf stoßen wir an!
Eure Janina, Baronin von Essen
...

Damals, als mein Vater noch jung war, bereiste er viele Länder, traf dort Weinliebhaber und sammelte einige Erfahrungen. Als er in Lissabon war, überwältigte ihn die dortige Weinkultur. Bunte Häuser mit Terrakottaziegeln, verbunden durch dünne Leinen, in denen die Wäsche in der salzigen Atlantikluft trocknete. Gegen Abend füllen sich die Pflastersteinstraßen – und damit auch die zahlreichen Restaurants und Bars an der Promenade, in denen Bacalhau mit einem guten Wein🍷 serviert werden.

Wo wir schon beim Thema wären: Wenn ihr mal in Portugal seid, dann genießt einen “Vinho Verde”. Der “Grüne Wein” kann rot oder weiß sein und ist das Lieblingsgetränk der jungen Einheimischen. Er ist günstig und wird traditionell sehr kalt getrunken. Mein Tipp: An lauen Sommernächten ein Glas davon mit Ausblick auf die Vasco Da Gama-Brücke genießen.

Hast du Vinho Verde schonmal probiert? Schreib’s in die Kommentare.

Ich bin schon ganz gespannt,
eure Janina, Baronin von Essen
...

Liebe Weinfreunde ❣️

Heute habe ich die Ehre, euch einen ganz besonderen Rotwein 🍾 vorstellen zu dürfen: den Barbera d'Alba. Er ist nämlich nicht irgendein Rotwein, sondern darf sich erst so nennen, wenn er zu 85 % - 100 % aus den berühmten Barbera-Rebsorten 🍇 des Piemonts gekeltert wird.

Die Qualität zeigt sich im Purpur und dem aromatisch intensiven Geschmack des Weins 🍷, der hervorragend zu einem feurigen Tapas-Abend im Sonnenuntergang mit Freunden und Familie passt 🌅

Ich habe noch einen Geheimtipp für euch 🤫 Cuneo, die Heimatprovinz der Barberia d'Alba, ist nicht nur für den Wein, sondern auch für seine weißen Trüffel bekannt. Ein Gläschen von dem edlen Tropfen passt deshalb wunderbar zu Trüffelgerichten wie zum Beispiel Spaghetti aus dem Parmesanlaib.

Welches Trüffelgericht mögt ihr am liebsten?

Feiert euch!
Eure Janina, Baronin von Essen
...

Das nenne ich mal einen Weinliebhaber! ❤️

Was glaubt ihr, wie lange der schnellste Weintrinker der Welt für ein Glas gebraucht hat? Ganze 59 Minuten. Naja, ich war nicht ganz ehrlich, denn das Weinglas war diesmal kein Standardglas, sondern fasste 18,9 Liter! 😂

Damit erlangte und hält bis heute der Spanier Dionsio im Jahr 1955 den Weltrekord. Mich würde wirklich interessieren, welchen köstlichen Wein er da wohl getrunken hat... 🤔

Was glaubt ihr, welcher Wein es war?

Genießt eure Weinzeit!
Eure Janina, Baronin von Essen
...

Liebe Weinfreunde ❣️

Hier nochmal ein kleiner Reminder: Wenn ihr gerade auf der Suche nach einem guten Tropfen 🍷 seid, dann schaut mal in unserem neuen Shop vorbei.

Ihr seid herzlich dazu eingeladen, in unserem virtuellen Weinregalen zu stöbern 💕 Entdeckt eine erweiterte Auswahl unseres bisherigen Sortiments – und wer weiß, vielleicht ist ja auch euer neuer Lieblingstropfen dabei.

➡️ Neu! Jetzt gibt es bei Baron von Essen auch feine Spiritousen!

Wir möchten mit euch zusammen auf den neuen Shop anstoßen! Als Geschenk 🎁 erhaltet ihr mit dem Rabattcode “willkommen” ganze 10 % auf das gesamte Sortiment!

Wir freuen uns auf euch!
Eure Janina, Baronin von Essen
...

Romeo, oh, Romeo ❤️

Schmale Gassen, ein langsam fließender Fluss und überall der Geruch von frisch aufgebrühtem Espresso – Verona ist die wahre Stadt der Liebe. Nicht nur weil die Stadt als Schauplatz für Shakespeares Romeo und Julia gilt, sondern auch wegen der mediterranen Romantik und dem italienischen Flair.

Wenn ihr, liebe Weinfreunde, schon am Gardasee seid, dann müsst ihr unbedingt die Weingüter in Venetien bereisen. Mein Geheimtipp ist das Weingut Corte Merci.

Hier entstehen Weine, deren Namen nach italienischer Sonne ☀️ , venezianischer Liebe ❤️ und Leidenschaft klingen. Amarone della Valpolicella ist genau so ein Wein, der mit seinem Duft von eingelegten Pflaumen, Zimt und Kräutern nicht nur die Nase betört, sondern auch würzig und vollmundig schmeckt.

Wart ihr schon mal in Verona?

Hoch die Gläser!
Eure Janina, Baronin von Essen
...

Liebe Weinfreunde, wer von euch riecht auch gerne erst einmal an einem edlen Tropfen? 🍷

Der volle Geschmack eines Weins entfaltet sich übrigens nicht nur im Mund, sondern auch in der Nase. Wenn der Duft direkt aus der Flasche 🍾 kommt, nennt er sich Primäraromatik. Erst durch das Schwenken entsteht die sogenannte Sekundäraromatik, durch die der Wein alle seine Nuancen entfaltet.
Bewegt daher euren Wein, bevor ihr ihn trinkt 🧐

An welchem Wein schnupperst du gerne?

Auf euch!

Eure Janina, Baronin von Essen
...

Liebe Weinfreunde❣️

Kennt ihr schon unser Angebot von Baron & Freunde? Hier stellen wir euch ein wechselndes Sortiment von Weinen 🍾 und Spirituosen zusammen, die mein Vater und ich zwar nicht selbst cuvéetieren, aber trotzdem sehr, sehr lecker finden 🤤

Wir möchten euch diese guten Tropfen 🍷 nicht vorenthalten und bereichern unser Sortiment mit ihnen, denn geteilte Freude ist ja bekanntlich doppelte Freude 💕 Probiert euch gerne durch unser abwechslungsreiches Angebot!

Habt ihr schon Weine und Spirituosen von Baron & Freunde probiert?

Auf unsere Freundschaft!
Eure Janina, Baronin von Essen
...

Liebe Weinfreunde❣️

Weil er das letzte Mal so gut angekommen ist, präsentieren wir ihn diesen Monat gleich nochmal: unser Wein des Monats ist im Oktober der Schneider Grau- & Weißburgunder! 🎊

Der Name Schneider steht nicht umsonst für außergewöhnliche Weine. Sechs bis acht Stunden lässt Christian Schneider die Trauben 🍇 auf der Maische stehen, bevor der mit der schonenden Pressung im flammneuen Keller beginnt. Das schmeckt man auch bei dem Jüngsten aus dem Hause Schneider. Der Grau- & Weißburgunder leuchtet hell gelb im Glas und besticht mit einem fruchtigen Süß-Säure-Spiel mit dem Aroma von Frühlingsblumen 🌼, Zitrusfrüchten 🍋 und einem mineralischen Zug.

🎁 Kauft fünf Flaschen des "Wein des Monats" und ihr erhaltet die sechste Flasche gratis! 🎁

Auf euch!
Eure Janina, Baronin von Essen
...

Da muss ich euch leider enttäuschen! 🤭

Die Piemont-Kirsche gibt es in Italien gar nicht 😔 Dafür gibt es in der Region andere tolle Sachen: wie z.B. grandiose Weine 🍷 Einer meiner absoluten Favoriten ist der Barbera d'Alba von dem Weingut Pelassa. Daniele und sein Bruder Davide haben es in kurzer Zeit geschafft, das Weingut ihres Vaters zu einer modernen und dynamischen Kellerei zu entwickeln.

Hier bauen sie Barbera und Arneis an und keltern unter anderem köstlichen Chardonnay und Merlot. Wenn ihr diese Weinsorten mögt, werdet ihr die vom Weingut Pelassa lieben 😍 Sie sind unverkennbar von ihrer Umgebung geprägt und begeistern mit ihrer puristisch-edlen Note.

Welchen italienischen Wein mögt ihr am liebsten? 💞

Auf euch!
Eure Janina, Baronin von Essen
...

Noroc! Das ist rumänisch und bedeutet "Lasst die Gläser richtig fett klirren!" 🍷

Wer hätte auch gedacht, dass unser Rotwein "RICHTIG FETT" sich besonders gut dazu eignet? 😂 Hinter diesen Großbuchstaben stecken nämlich geschmackvolle Weine, die dazu gemacht sind, die fetten Momente des Lebens mit einem angenehmen Geschmack von den Brombeeren und Zwetschgen aus dem naturbelassenen Karpatenland ⛰️ zu feiern. Ich persönlich liebe es die Musik 🎵 aufzudrehen und mich mit einem Glas "RICHTIG FETT" in Partylaune zu bringen. Wenn ihr mich fragt, ein richtig lauter Wein für noch lautere Partys.

Was trinkt ihr am liebsten zum vorglühen?

Lasst euch feiern!
Eure Janina, Baronin von Essen
...

Ding Dong! 🔔

Wer schon einmal in Sankt Pauls war, der weiß, dass man den Hall der Domglocken in jeder der kleinen Gassen hören kann.

In den Weinbergen 🗻 des Überetsch gelegen hat Sankt Pauls alles, was ein malerisches Bergdorf braucht: unendliche Ruhe, eine Postkarten-Kulisse und guten Wein. Direkt am Dom gibt es die 100 Jahre alte Kellerei Sankt Pauls, in deren eben so alten Gemäuer die gelagerten Weine 🍾 nicht nur in Stahltanks, sondern auch in traditionsreichen Fässern reifen.

Den fruchtigen Cuvée Paul ist die Spezialität des Hauses.... ähh, Kellers 😂 und ist eine absolute Empfehlung als Aperitif oder zu Vorspeisen!

Liebt ihr Urlaub in den Bergen auch so sehr wie ich? 💖

Hoch die Gläser!
Eure Janina, Baronin von Essen
...

Das Produkt wurde dem Weinkorb hinzugefügt: