Campo dei Lecci

WEINGUT
CAMPO DEI LECCI

Marilisa Allegrini ist eine der bemerkenswertesten Frauen der Weinwirtschaft Italiens und erfüllte sich im Jahr 2001 mit einem Weingut, der Tenuta Campo dei Lecci, im Bolgheri ihren persönlichen Traum. Die traumhafte Landschaft, die nicht wenige der renommiertesten Weine des Landes beheimatet, überzeugt mit sanften Hügeln, endlosen Weinbergen und mit Bäumen gesäumten Landstraßen. Die Weinberge des toskanischen Hauses umgeben eine historische Kapelle, die noch heute zum Schutze über den Reben thront.

Das Produkt wurde dem Weinkorb hinzugefügt: