Cantine Madaudo

WEINGUT
CANTINE MADAUDO

Die Kombination aus Fruchtintensität, Vollmundigkeit und Restsüße macht die nach dem Appassimento-Verfahren produzierten Rotweine beliebter als je zuvor. Diese drei Aspekte perfekt zu balancieren, erfordert Erfahrung und Sorgfalt, was sich in den Weinen der in 1945 gegründeten Cantine Madaudo aus Sizilien fortwährend schmecken lässt. Die Cantine liegt nördlich die Ätna am Nordzipfel der Insel in der Nähe von Messina. Als absoluter Klassiker der süditaliensichen Vulkaninsel dient Nero d’Avola als Rebsorte.

Das Produkt wurde dem Weinkorb hinzugefügt: