Cantine Madaudo Nero d´Avola Appassimento “Il Colosso”

Nero d'Avola Appassimento
Il Colosso
Cantine Madaudo

Cantine Madaudo Nero d´Avola Appassimento “Il Colosso”

9,90 

Auf Lager. Lieferzeit beträgt voraussichtlich 2 Tage.

Appassimento – hinter dieser wohlklingenden Weinbezeichnung steht das Verfahren, einen erheblichen Teil der Trauben vor dem Keltern zunächst zu trocknen. Auf die Art entstehen intensive Weine, die mit einer harmonischen Kombination aus Frucht, Vollmundigkeit und Restsüße überzeugen. So auch im Fall des Nero d’Avola Appassimento DOC von Cantina Madaudo. Als Appassimento präsentiert sich der sizilianische Klassiker Nero d’Avola als unglaublich vollmundiger Rotwein, der mit reifen Früchten sowie einer dezenten Würze von Tabak und Vanille dem Gaumen schmeichelt. Mit seinem lang anhaltendenden Abgang ist dieser Wein ein großartiger Solokünstler. Er begleitet aber auch kräftige Fleisch- und Pastagerichte aufs Beste.

9,90 

0,75 l [ 13,20  / l ]

Artikelnummer: 41261-121-2018 Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Appassimento – hinter dieser wohlklingenden Weinbezeichnung steht das Verfahren, einen erheblichen Teil der Trauben vor dem Keltern zunächst zu trocknen. Auf die Art entstehen intensive Weine, die mit einer harmonischen Kombination aus Frucht, Vollmundigkeit und Restsüße überzeugen. So auch im Fall des Nero d’Avola Appassimento DOC von Cantina Madaudo. Als Appassimento präsentiert sich der sizilianische Klassiker Nero d’Avola als unglaublich vollmundiger Rotwein, der mit reifen Früchten sowie einer dezenten Würze von Tabak und Vanille dem Gaumen schmeichelt. Mit seinem lang anhaltendenden Abgang ist dieser Wein ein großartiger Solokünstler. Er begleitet aber auch kräftige Fleisch- und Pastagerichte aufs Beste.

Geschmack

lieblich

Serviervorschlag

Grill- und Schmorgerichte, gereifter Käse, kräftige Pastagerichte

Jahrgang

2018

 

Hersteller

Die Kombination aus Fruchtintensität, Vollmundigkeit und Restsüße macht die nach dem Appassimento-Verfahren produzierten Rotweine beliebter als je zuvor. Diese drei Aspekte perfekt zu balancieren, erfordert Erfahrung und Sorgfalt, was sich in den Weinen der in 1945 gegründeten Cantine Madaudo aus Sizilien fortwährend schmecken lässt. Die Cantine liegt nördlich des Ätna am Nordzipfel der Insel in der Nähe von Messina. Als absoluter Klassiker der süditalienischen Vulkaninsel dient Nero dʼAvola als Rebsorte.

Das Produkt wurde dem Weinkorb hinzugefügt: